Lena Reibstein

Lena Reibstein, geboren 1992 in Bad Homburg, ist seit August 2018 am Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung beschäftigt. Sie studierte Volkswirtschaft und Politikwissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen und in Buenos Aires (Argentinien). Ihren Master absolvierte sie an der Lund University (Schweden) am Fachbereich Wirtschaftsgeschichte mit einem Schwerpunkt auf Wirtschaftsdemografie.

 

 

Veröffentlichungen am Berlin-Institut

Slupina, M., Dähner, S., Reibstein, L., Amberger, J., Sixtus, F., Grunwald, J., Klingholz, R. (2019). Die demografische Lage der Nation. Wie zukunftsfähig Deutschlands Regionen sind. Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung, Berlin.